Das individuell abgestimmte Verwaltungs- und Betreuungssystem

Nutzen Sie die über 20 Jahre bei nextpension vorhandene spezielle Erfahrung bei der Umsetzung und Verwaltung von individuellen Versorgungswerken mittelständischer Unternehmen. Jedes Unternehmen bekommt unsere volle Aufmerksamkeit, um seine eigenen Ziele und Wünsche mit dem nextpension 3-Schritt Modell in das perfekte Versorgungswerk zu überführen. Dabei werden Veränderungen in der Rechtsprechung, neue Gesetze oder aktuelle Fragestellungen rund um die bAV berücksichtigt.

Klare und rechtssichere Ausgestaltung

Sie erhalten ihr Vorsorgemanagement gemäß ihres Bedarfs und ihrer Möglichkeiten mit einer weiterführenden Betreuung der bestehenden Verträge. Das neue Versorgungswerk wird rechtsicher klar formuliert. So erhalten Sie ein Versorgungswerk nach künftig per 1.1.2018 geltendem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) und in 2018 verschärfter Datenschutzverordnung (DSGVO) erstellt.

Sie behalten ihre Datenhoheit und erhalten ein unkompliziertes und übergabefähiges System. Aus komplexen Abläufen wird ein systematischer Prozess aus definierten Bausteinen.

Sicher, eindeutig und gesetzeskonform.


Verständliche und abgestimmte Kommunikation

In einem Versorgungswerk mit hauseigenem Marketing und einer abgestimmten Kommunikation, in der ihr Unternehmen im Vordergrund steht, verbinden ihre Mitarbeiter den gesamten Nutzen der betrieblichen Versorgung direkt mit ihrem Arbeitgeber. Die persönliche Betreuung und Beratung transportiert dabei diesen Nutzen an ihre Mitarbeiter. So steigern Sie, bei richtiger Kommunikation, die Verbundenheit mit ihrem Unternehmen.

Serviceorientiert, einfach und geräuschlos im Unternehmen implementierbar.


Persönliche und digitale Betreuung

Ohne digitale Verwaltung ist ein gutes Versorgungswerk nicht mehr umsetzbar, sie ist der Kopf ihres Versorgungswerks. Wählen Sie einen Weg, in dem die alte papierorientierte Vorsorge-Welt und die neue digitale Vorsorge-Welt in einem System gemeinsam verwaltet werden können.

Genießen Sie schnelle Einarbeitungszeiten für ihre HR MitarbeiterInnen und ein redundantes Serviceteam zur Unterstützung.

Bleiben Sie bei der Verwaltung ihres Versorgungswerks flexibel. Sie bestimmen den Grad der Individualisierung und das Ausmaß der Digitalisierung. Ihren persönlichen Betreuungsbedarf buchen Sie bei uns auf Wunsch einfach dazu.

Flexibel, digital oder persönlich








Personalabteilung - nextpension - Berater - Mitarbeiter







Gute Gründe für digitale Administration von Versorgungswerken:

Kosten und Zeit

  • Ersparnis bei den Verwaltungskosten
  • Schnellere Bearbeitung durch Standardisierung von Prozessen
  • Weitgehend automatisierte Abarbeitung aller bAV-Prozesse
  • Schlanke Bearbeitung von Störfällen

Sicherheit

  • Vertretungssicherheit
  • Qualitätsverbesserung der Abarbeitung
  • Transparenz für alle Beteiligten bezüglich der kompletten Kommunikation plus Archivierung.
  • Vollständige Dokumentation der Prozessschritte

Unabhängigkeit

  • Sie sind bei jedem einzelnen Prozess und Schritt Herr Ihrer Daten und Dokumente.
  • Mitarbeiter können Versorgungsansprüche selber hochrechnen.
  • Reports und Systemauswertungen für alle Abrechnungszeiträume sowie maßgeschneiderte Sonderauswertungen für einzelne Fachbereiche.
  • Berechnung verschiedener Freistellungsszenarien durch die Personalabteilung.


Sie möchten mehr über uns erfahren oder haben Fragen, wir beraten Sie gern.